ABBA bei RADIO BREMEN (ARD) - "Dancing Queen" (1976) - YOUTUBE-Streaming (nur online!)
Weitere ABBA-VIDEO hier

"Popmusic"

Popmusik-Page mit Hörproben
Bitte AUDIO-Software (REALOne-Player und FREE WINAMP-Player) installieren und Lautsprecher/Kopfhörer einschalten!
NEU! Aktualisierte Version auf URL:http://www.torstenchristoph.homepage.t-online.de/popmusic.htm (online/offline) seit Juni 2005, oder  http://www.torstenchristoph.privat.t-online.de/popmusic.htm, http://www.torstenchristoph.de/popmusic.htm,
http://www.torsten-christoph.de/popmusic.htm

Ich empfehle bei ABBA-Sucht ABBA auf bremen eins / RADIO BREMEN 1 (Hörfunk), GRAFIK: RB/ARD60 Jahre RADIO BREMEN - 60 Jahre RB - Privates Fotoalbum
 

5  Jahre BREMEN EINS (2001-2006 und 2001-2011)

BREMEN EINS weltweit im Internet: RADIO BREMEN - Hörfunk weltweit im Internet, BREMEN EINS, WINDOWS MEDIA PLAYERWINDOWS MEDIA (ASX) RADIO BREMEN - Hörfunk weltweit im Internet, BREMEN EINS, REAL MEDIA PLAYERM3U (mp3)   (Streaming nur online) - MEDIA-Player-Software

BREMEN EINS auch als Hintergrundton auf meiner "Fotoalbum I -Page"
 


Popmusik (meine Auswahl) discoball.gif (10,1 KB)

Popmusic-Index:

Donna Summer

Diana Ross

Whitney Houston

Gloria Gaynor

Irene Cara

Dionne Warwick

Tina Turner

Stevie Wonder

Boney M.

ABBA

Ace Of Base

A-HA

Barbra Streisand

Barry Manilow

The Carpenters

Olivia Newton-John

Laura Branigan

Madonna

Berlin

Kylie Minogue & Jason Donovan

Kim Wilde

Boyzone

Worlds Apart

Rick Astley

Bananarama

Wham!

Ricchi e Poveri

PUR

Schlager- und Chanson-Index:

Veronika Fischer

Nicole

Wencke Myhre

Gitte Haenning

Mary Roos

Marianne Rosenberg

Wind

Juliane Werding

Alexandra

Udo Jürgens

Howard Carpendale

Frank Christoph

Lou Christoph
 

Eurovision Song Contest -
Grand Prix Eurovision de la Chanson

AUDIO/VIDEO-Software-Links



Farbige Popmusik

Donna Summer

On the radio, Donna Summer-Discographie (Doppel-LP, MC 1979, CD 1984) / ds_radio.jpg, FOTO: Harry Langdon)

Geburtstag: 31. Dezember 1948 in Boston, Massachusetts, USA



EIN PAAR SIND IMMER ÜBER DEN WOLKEN
FLIEGEN UNERREICHBAR HOCH
EIN PAAR SIND IMMER ANDERS ALS AND'RE
UND DAS MACHT SIE GROSS

Original-Autogramm von Howard Carpendale, Konzert in Wilhelmshaven, 1982 (Datei: howardag.jpg/96,1 KB)
(Joachim Horn-Bernges, 1991; Text für Howard Carpendale)
 

Donna Summer (Discographie) /internet.jpg
 


 

The Donna Summer Fan Club
P.O. Box 10538
 USA-Detroit, Michigan 48210
(Old address/alte Clubanschrift!!)

 

ACHTUNG!!  Neue Club-Anschrift!

2. DONNA SUMMER-Fanclub-Adresse
 

Weitere Informationen über Donna Summer per E-Mail abfragen:

Kevin Grant, USA
 [neue E-Mail: mailto:grant@yorku.ca ]
 
 

Christmas Spirit, Donna Summer (CD, MC 1994) / ds_chris.gif, FOTO: ??)
 

Once upon a time (Doppel-LP, 1977), Donna Summer / d_s_once.gif, FOTO: Francesco Scavullo
 

Donna Summer - ein Aschenputtel zum Weltstar /dsummer.jpg, FOTO: Harry Langdon

Donna Summer - ein Aschenputtel zum Weltstar / dsummer.jpg

Donna Summer - ein Aschenputtel zum Weltstar (On the radio, 1979)/dsummer.jpg


I'm a rainbow, Donna Summer (LP, CD; 1981) /ds_rainb.gif, FOTO: Donna Summer Archiv
 
 

Anthology, Donna Summer, CD, MC, 1993 (Greatest Hits) /ds_antho.gif, FOTO: Harry Langdon
 

She works hard for the money, Donna Summer, LP/MC/CD 1983  (ds_money.jpg)  Hörprobe, FOTO: Harry Langdon

"She works hard for the money", LP/MC/CD 1983 (MID-Hörprobe), Länge: 04'09''

VIDEO (Quelle: www.youtube.com):


 
 

On the radio, Donna Summer, Doppel-LP/MC/CD, 1979 / ds_radio.jpg  Hörprobe bitte anklicken! FOTO: Harry Langdon

 Doppel-LP/MC "On the radio-Greatest Hits Vol. I & II" (1979), CD (1984)/Hörprobe, Länge: 04'05''

VIDEO (http://www.youtube.com):







Donna Summer-Autogrammkarte
 

Donna Summer-Hörproben (bitte Hinweise beachten! RealAudio-Player und Soundkarte mit Kopfhörer notwendig, ram-Datei)
 

Donna Summer-Hörprobe, "Last dance", 1978, mp3  (WIN-Audiorecorder, Soundkarte und Kopfhörer bzw. Lautsprecher notwendig!)


NEW: mp3-Datei-Hörprobe (301 KB)
Donna Summer:
Last dance, 44 Sek.
(aus dem US-Spielfilm "Thank God it's Friday", 1978)

Online - Recorder
 

Donna Summer:
Last dance
(aus dem US-Spielfilm "Thank God it's Friday", 1978)

Offline-Recorder
WAV-Datei: "ds_last.mp3" (ca. 301 KB)








"She works hard for the money", 1983 (MIDI-Player, mid-Datei; Soundkarte und Kopfhörer bzw. Lautsprecher notwendig!)

Donna Summer:
She works hard for the money (MIDI)

Online/Offline-Recorder

"Divas 2000: Tribute to Diana Ross" mit Donna Summer

DIANA ROSS and DONNA SUMMER (sum_ross.jpg/28,1 KB) FOTO: aufgenommen mit WINTV32-Programm
 

am 03. Juni 2000, um 18:00 h;
am 04. Juni 2000, um 21:00 h;
am 05. Juni 2000, um 23:00 h und
am 28. Juni 2000, um 20:00 h bis ca. 21:30 h MESZ.
 

auf ehem. VH1-Germany (Kabelnetz Wilhelmshaven: Sonderkanal 24/Hyperband).

VH1-USA
http://www.vh1.com

VH1 - Save the Music Foundation (mit Donna Summer)

VIDEO:
Ain't no mountain high enough - Divas 2000 (VH 1)
Powerful voice. Fantastic performance by the divas; Donna Summer, Faith Hill, Mariah Carey, Diana Ross & many more! P 2000, http://www.youtube.com
"Bad Girls" aus der LP/MC/CD "Bad Girls", P 1979, Länge: 04'24''









30 Jahre Discofieber (ZDF, 12. Mai 2005)

Weitere Informationen und Hörproben über die farbige Sängerin auf folgenden Homepages:
 

Donna Summer-Page  (mit CD/MC/LP-Index, weiteren Hör- und Videoproben)
Private Homepage von Torsten Christoph - Donna Summer-Page

REAL-VIDEO-Probe: "Dinner with Gershwin", DONNA SUMMER (1987)
REAL-VIDEO-Probe: Dinner With Gershwin, DONNA SUMMER (1987)

BR Deutschlands einzige private Donna Summer -Page

beam_l.gif (5,12 KB)Private DONNA SUMMER-Page (dsbanner.jpg/ca. 22 KB), FOTO/LP-Cover: Harry Langdon, GRAFIK: T. Christoph

More Donna Summer ("She works hard for the money")
 

The Official Donna Summer Website (old http://www.donna-summer.com)

The Donna Summer Fanclub (old http://www.donnasummerfanclub.com)

Zurück zum Inhaltsverzeichnis dieser Page (Index)



Diana Ross
 

Wer tanzt und singt bei Regen und Windstärke 10?
 

Diana Ross (title_dr.gif) im Internet - Bitte Grafik anklicken!

am 22. Juli 1983, Central Park, New York City

Geburtstag: 26. März 1944 in  Detroit, Michigan, USA

"One shining moment" One shining moment, DIANA ROSS - mp3-file
 

http://www.eternal.demon.co.uk/diana/pictures.html

DIANA ROSS, 1981 (diana81.jpg / 28,4 KB)beam_r.gif (4,88 KB)

Eine Auswahl ihrer Hits (nur HÖRPROBEN-Links, 30 Sek., REALOne-Player notwendig):

REAL-VIDEO-PROBE: DIANA ROSS, Love and life - the very best of Diana Ross (CD/MC)

"Stop! In the name of love" P 1965 (with the Supremes) -Stop! In the name of love, DIANA ROSS rm-file  rm-file

"The happening" P 1967 (with the Supremes) The happening, DIANA ROSS/The Supremes - rm-file  rm-file

"Baby love"Baby love, DIANA ROSS rm-file  rm-file

"Someday we'll be together" Someday we'll be together, DIANA ROSS, rm-file

"Reach out and touch somebody's hand" Reach out and touch somebody's hand, DIANA ROSS - rm-file  rm-file

"Theme from Mahogany (Do you know where you're going to)" Theme from Mahogany, DIANA ROSS - rm-file  rm-file

"Forever came today" Forever came today, DIANA ROSS - rm-filerm-file

"I'm still waiting" I'm still waiting, DIANA ROSS - mp3-file  rm-file

"I hear a symphony" I hear a symphony, DIANA ROSS - rm-file  rm-file

"Where did our love go" -Where did our love go, DIANA ROSS - rm-file  rm-file

"Reflections"(with the Supremes) Reflections , DIANA ROSS- rm-file  rm-file

"You can't hurry love" (with the Supremes/auch von Phil Collins gesungen, aus dem ALBUM "Hello, I must be going", 1982) You can't hurry love, DIANA ROSS - rm-file  rm-file

"Love child"Love child, DIANA ROSS with the Supremes - rm-file  rm-file

"You keep me hangin' on"  (with the Supremes) You keep me hangin' on, DIANA ROSS with the Supremes - rm-file  rm-file

"My world is empty without you" My world is empty without you, DIANA ROSS with the Supremes - rm-file  rm-file

"Ask any girl"

"Everything is good about you"

"Santa Claus is coming to town", Santa Claus is coming to town, DIANA ROSS - mp3-file 1965, wma-file (WINDOWS MEDIA PLAYER notwendig!)

Diana solo

"It's my turn", It's my turn, DIANA ROSS - rm-filerm-file

"You are everything",It's my turn, DIANA ROSS - rm-fileIt's my turn, DIANA ROSS - rm-file rm-file

"Touch me in the morning"Touch me in the morning, DIANA ROSS - mp3-file

"Endless love", mit Lionel Richie (1981)Endless love, DIANA ROSS and LIONEL RICHIE- rm-file

"I'm coming out"I'm coming out, DIANA ROSS - rm-file  rm-file

"lt's never too late"It's never too late, DIANA ROSS - mp3-file  rm-file

"My old piano"My old piano, DIANA ROSS - mp3-file  rm-file

"Why do fools fall in love"Why do fools fall in love, DIANA ROSS - rm-file  rm-file

"When you tell me that you love me", When you tell me that you love me, DIANA ROSS - mp3-file

"Two can make it" Two Can Make It, DIANA ROSS - mp3-file

"After You"It's never too late, DIANA ROSS - mp3-file
 
 

DIANA ROSS-CDs/DVDs über JPC oder AMAZON bestellen
 

DIANA ROSS auf BREMEN EINS (rb_alles.jpg/140 KB), GRAFIK: RB-Aufkleber

Weitere rm/mp3-HÖRPROBEN:

"Ain't no mountain high enoughDiana Ross (WAVE-Datei: dr_mount.mp3/Offline/2,98 MB) MP3-Datei (Hörprobe: dr_mount.mp3/online/offline/969 KB)  P  1970  (solo)

VIDEO (http://www.youtube.com):  Diana Ross, Central Park, New York City, July 22nd, 1983, singing "Ain't No Mountain High Enough",
Länge: 04'10''


 
 

DIANA ROSS  rained out 'Reach Out & Touch', New York Central Park-Concert, USA, 1983,
Länge: 06'03''


 
 

DIANA ROSS, 'Endless love', DIVAS 2000 (TV), Länge: 03'39''
Quelle: http://www.youtube.com








"Upside down"Upside down, DIANA ROSS - rm-file  rm-file, P  1980, aus der LP/MC/CD "Diana" (solo)

"Chain reaction"Chain reaction, DIANA ROSS - rm-file rm-file, P 1985, aus der LP/MC/CD "Eaten alive" (Background vocals: Barry Gibb)

"Force behind the power",Force behind the power, DIANA ROSS - rm-file

EMI Records

Capitol Records, USA

REAL-VIDEO-PROBE: DIANA ROSS, Chain reaction, 1985

Diana Ross (dr_onlin.gif) - Bitte Grafik anklicken! FOTO: Diana Online
 

Diana Ross mit Fans  (et_diana.gif), FOTO: Diana-Fan-Homepage

Diana Ross (diana_f2.gif), FOTO: Diana-Fan-Homepage

Motown Records, USA
 

For tour information access:

http://www.dianarossandthesupremes.net
 

DIANA ROSS-Homepage (CD) mit Hörproben: http://www.dianaross.com/html/main.html
 

30 Jahre Discofieber (ZDF, 12. Mai 2005)

"Divas 2000: Tribute to Diana Ross" mit Donna Summer

DIANA ROSS and DONNA SUMMER (sum_ross.jpg/28,1 KB), FOTO: aufgenommen mit WINTV32-Programm

am 03. Juni 2000, um 18:00 h;
am 04. Juni 2000, um 21:00 h;
am 05. Juni 2000, um 23:00 h und
am 28. Juni 2000, um 20:00 h bis ca. 21:30 h MESZ.
 

auf VH1-Germany (Kabelnetz Wilhelmshaven: Sonderkanal 24/Hyperband).

http://www.vh1.de
E-Mail:info@vh1.de
Anschrift:

VH1-Germany
Bramfelder Straße 117
22305 Hamburg
EU-Federal Republic of Germany

VH1-Germany wird seit dem 03.02.2000 nicht mehr über Satellit ausgestrahlt.
VH1-Germany bleibt auf das Kabelnetz beschränkt.
VH1-Germany wird fast im gesamten Kabelnetz (ausser in Berlin) der Bundesrepublik Deutschland ausgestrahlt.

Gebührenfreie Frequenzauskunft der Deutschen Telekom AG:  01 30-05 55

Kabelauskunft Bundesrepublik Deutschland:

http://www.kabeldeutschland.de


Whitney Houston

Geburtstag: 9. August 1963 in Newark, New Jersey, USA

Whitney Houston im Internet:

http://www.whitney-houston.com/

Whitney Houston im Internet (Bitte Grafik anklicken!) FOTO: Whitney Houston-Homepage

"Saving all my love for you" - rm-file (P,1985)

"Greatest  love of all" - rm-file (P, 1985)

"How will I know" (P, 1985)

"I wanna dance with somebody (who loves me)" - rm-file (P, 1987)

"Didn't we almost have it all"- rm-file (P, 1987)

"Where do broken hearts go"- rm-file (P, 1987)

VIDEO: Whitney Houston - "Where Do Broken Hearts Go"  (P 1987), Länge: 04'36''
Quelle: http://www.youtube.com









ARISTA-Records (New York, USA)



Gloria Gaynor (Black Disco)

Weitere Gloria Gaynor-Links:

http://www.onlinetalent.com/Gloria_Gaynor_songlist.html

http://www.movingmusic.co.uk/mus/mus022.htm

http://www.polygram.com/polydor/artists/disco/gloria2.html

Gloria Gaynor - Disco-Star der 70er Jahre, FOTO: Gloria Gaynor-Fan-Homepage

"I will survive" - rm-file

GLORIA GAYNOR auf bremen eins / RADIO BREMEN 1 (Hörfunk), GRAFIK: RB/ARD

"Never can say goodbye"- rm-file

"Walk on by" - rm-file

"I am what I am" - rm-file



Irene Cara

"Fame" - rm-file, Titelsong zum gleichnamigen Soundtrack (1980), Länge: 02'25''

VIDEO (http://www.youtube.com):









"Out here on my own" - rm-file
 

Weitere URL zu "Fame": http://www.torstenchristoph.homepage.t-online.de/kino.htm#Fame (online/offline)

"Flashdance ... what a feeling", Titelsong zum Soundtrack "Flashdance" (1983)

Meine DONNA SUMMER-Flashdance-Homepage

MCM (USA)

Paramount (USA)

Irene Cara/D. J. Bobo
Flashdance ... what a feeling (2000)
wav-HÖRPROBE


Online-Recorder
 

Irene Cara/D. J. Bobo
Flashdance ... what a feeling (2000)


Offline-Recorder
WAV-Datei: cara2000.wav/49,94 Sek. (1,04 MB)
 
 

Irene Cara/D. J. Bobo, What a feelin' (carabobo.jpg/13,9 KB), FOTO: aus VIDEO What a feelin'

Weitere Irene Cara-Links:

http://www.infomusic.de/artist/Cara,+Irene/

Irene Cara (i_cara.jpg/4,98 KB), FOTO: Harry Langdon, LP-Cover What a feelin', 1983, Ausschnitt

Offizielle Homepage von Irene Cara: http://www.irenecara.com/

http://irenecarashrine.com/ (mit VIDEOPROBEN)

http://www.jent.ch/Movies/reviews/Mov007.htm

http://sgdev.com/midi.htm
 

Weitere Infos zu "Fame" und "Flashdance" auf meiner "Kino-Page"
URL: http://www.torstenchristoph.homepage.t-online.de/kino.htm (online/offline)



Dionne Warwick

Geburtstag: 12. Dezember 1941 in East Orange, New Jersey, USA

Dionne Warwick (dwarwick.jpg/10,8 KB), FOTO: Garry Gross, von LP-Rückseite Heartbreaker, 1982 - => Homepage

Dionne Warwick im Internet:

The Official Dionne Warwick Home Page  (http://www.dionnewarwick.info/)

Dionne Warwick bei WIKIPEDIA (German):http://de.wikipedia.org/wiki/Dionne_Warwick

Einige ihrer Hits als rm-HÖRPROBEN:

"Heartbreaker"- rm-file  (P, 1982)

DIONNE WARWICK, 'Heartbreaker', Live at Her Majesty's 1983
VIDEO, Quelle: http://www.youtube.com


 

"Take the short way home" - rm-file, Background "Bee Gees" (P, 1982)

"All the love in the world" - rm-file(P, 1982)

DIONNE WARWICK auf bremen eins / RADIO BREMEN 1 (Hörfunk), GRAFIK: RB/ARD

rm-HÖRPROBE:

"That's what friends are for"- rm-file  (P, 1985)
 

ARISTA-Records (New York, USA)

Bestellung von Dionne Warwick-CDs/DVDs bei JPC und AMAZON



Tina Turner

bürgerlich: Annie Mae Bullock

Geburtstag: 26. November 1939 in Brownsville, Tennessee, USA

Tina Turner im Internet:

http://www.tina-turner.com

http://www.mezo.com/tina_turner_simply_the_best.html

http://mrshowbiz.go.com/people/tinaturner/index.html

Einige bekannte Hits von Tina:

"We don't need another hero" (Thunderdome) - rm-file

"Private dancer" - rm-file

"Typical male" - rm-file

"Way of the world" - rm-file

"The best" - rm-file
 

Kontakt:

International Tina Turner Fanclub
Postbox 60, 1120 AB Landsmeer
The Netherlands
E-Mail: Bol.denneman@net.HCC.nl
Internet: http://www.tina-turner.com
Stand: Anfang Mai 2000

30 Jahre Discofieber (ZDF, 12. Mai 2005)



Stevie Wonder

STEVIE WONDER auf bremen eins / RADIO BREMEN 1 (Hörfunk), GRAFIK: RB/ARD

"I'd cry"- rm-file (P, 1966)

"Yester-me, yester-you, yesterday"- rm-file  (P, 1969)

"My cherie amour" - rm-file

"Happy birthday" - rm-file



Boney M.

BONEY M. (boneym.gif/65,5 KB), FOTO: BONEY M.-Fan-Homepage

BONEY M., Daddy Cool (daddyc.mid/60,5 KB)BONEY M., Daddy Cool  (MID-Datei: daddyc.mid/60,5 KB/online/offline)

Boney M.-Link:

Boney M - an unoffical website
URL: http://www.jonritchie.mcmail.com/boney2.htm

Eine Auswahl ihrer Hits:

"Daddy cool" - rm-file (P, 1976)

BONEY M. auf bremen eins / RADIO BREMEN 1 (Hörfunk), GRAFIK: RB/ARD

"Ma baker" - rm-file
"Belfast" - rm-file
"Rasputin" - rm-file
"Painter man" - rm-file
"Gotta go home" - rm-file
"Felicidad"- rm-file
"No woman no cry" - rm-file
"Brown girl in the ring" - rm-file
"Rivers of babylon" - rm-file
"El lute" - rm-file
"The calendar song" - rm-file
"Kalimba de luna" - rm-file
"My cherie amour" - rm-file
"I feel good" - rm-file
"Sunny" - rm-file

30 Jahre Discofieber (ZDF, 12. Mai 2005)



ABBA

06. April 1974 - 06. April 2004 - 30 Jahre ABBA nach EUROVISION
ABBA win the "Eurovision Song Contest" in Brighton, England with their "Waterloo"
06. April 2004: ABBA-Tag auf BREMEN EINS (Radio Bremen-Hörfunk)
ABBA-Special von RADIO BREMEN-Fernsehen:
http://www.radiobremen.de/fernsehen/produktionen/thankyouforthemusic114.html

ABBA auf ABBA auf bremen eins / RADIO BREMEN 1 (Hörfunk), GRAFIK: RB/ARD

ABBA vor 31Jahren: Grand-Prix-Sieger 1974
"Waterloo" (European Song Contest 1974 in Brighton, EBU)
VIDEO-Link  (WMV-Dateien) von ABBASITE.com(WINDOWS MEDIA-Player notwendig):

"Waterloo"  (1974)WINDOWS MEDIA-VIDEO: Waterloo  (1974), ABBA, verlinkt auf abbasite.com  Länge: 04:00 (Breitband/DSL verlinkt auf  www.abbasite.com)
(Benny Andersson, Stig Anderson, Björn Ulvaeus)

ABBA  (1972 - 1982) im Internet/ abba_bi1.jpg - www.abbasite.com: Bitte Foto anklicken! FOTO: Abbaoffer-Homepage, 1982

Erster Hit:"People need love"- rm-file(1972)

"Ring ring"- rm-file  (1973)

"Hasta manana"- rm-file(1974)

"Honey honey" - rm-file  (1974)


VIDEO-Links  (WMV-Dateien nur online) von ABBASITE.com (WINDOWS MEDIA-Player notwendig)discoball.gif (10,1 KB)

"The winner takes it all"  (1980)WINDOWS MEDIA-VIDEO: The winner takes it all, ABBA, 1980, verlinkt auf abbasite.com  Länge: 04:53 (Breitband/DSL verlinkt auf www.abbasite.com)
Old URL: http://www.abbasite.com/playlist/play_video.php?file=07.wmv&bw=high
(Benny Andersson & Björn Ulvaeus)

"The winner takes it all"  (1980)WINDOWS MEDIA-VIDEO: The winner takes it all, ABBA, 1980, verlinkt auf abbasite.com Länge: 04:53 (Modem/ISDN)
(Benny Andersson & Björn Ulvaeus)

NEW:
"S. O. S." (1975) WINDOWS MEDIA-VIDEO: S. O. S., ABBA, 1975, verlinkt auf abbasite.comLänge:  03:21 (Breitband/DSL)

NEW:
"I Do, I Do, I Do, I Do, I Do" (1975)WINDOWS MEDIA-VIDEO: I Do, I Do, I Do, I Do, I Do, ABBA, 1975, verlinkt auf abbasite.comLänge: 03:16 (Breitband/DSL)

NEW:
"Bang-A-Boomerang" (1975)WINDOWS MEDIA-VIDEO: Bang-A-Boomerang, ABBA, 1975, verlinkt auf abbasite.comLänge: 03:03 (Breitband/DSL)

"Dancing Queen"  (1976) WINDOWS MEDIA-VIDEO: Dancing Queen, ABBA, 1976, verlinkt auf abbasite.comLänge: 03:46 (Breitband/DSL)

"That's Me"  (1976) WINDOWS MEDIA-VIDEO: That's Me, ABBA, 1976, verlinkt auf abbasite.com    Länge: 03:15 (Breitband/DSL)

NEW:
"Money, money" (1976)WINDOWS MEDIA-VIDEO: Money, money, ABBA, 1976, verlinkt auf abbasite.com   Länge: 03:05 (Breitband/DSL)

"When I Kissed The Teacher" (1976)WINDOWS MEDIA-VIDEO: When I Kissed The Teacher, ABBA, 1976, verlinkt auf abbasite.com    Länge: 03:04 (Breitband/DSL)

"Fernando" (1976)WINDOWS MEDIA-VIDEO: Fernando, ABBA, 1976, verlinkt auf abbasite.com   Länge: 04:12 (Breitband/DSL)

NEW:
"Take a chance on me" (1977)WINDOWS MEDIA-VIDEO: Take a chance on me, ABBA, 1977, verlinkt auf abbasite.com  Länge: 03:56 (Breitband/DSL)

"Summer Night City" (1978) WINDOWS MEDIA-VIDEO: Summer Night City, ABBA, 1978, verlinkt auf abbasite.com   Länge: 03:31 (Breitband/DSL)

NEW und wieder hochaktuell durch MADONNA:
"Gimme Gimme Gimme (A Man After Midnight)" (1979)WINDOWS MEDIA-VIDEO: Gimme Gimme Gimme (A Man After Midnight), 1979, verlinkt auf abbasite.com   Länge: 03:17 (Breitband/DSL)

"Super Trouper"  (1980)WINDOWS MEDIA-VIDEO: Super Trouper, ABBA, 1980, verlinkt auf abbasite.com    Länge: 04:07 (Breitband/DSL)

"Lay All Your Love On Me" (1980) WINDOWS MEDIA-VIDEO: Lay All Your Love On Me, 1980, verlinkt auf abbasite.com    Länge: 03:54 (Breitband/DSL)

NEW:
"Happy New Year" (1980)WINDOWS MEDIA-VIDEO: Happy New Year, ABBA, 1980, verlinkt auf abbasite.com  Länge: 04:24 (Breitband/DSL)

"Head Over Heels"  (1981) WINDOWS MEDIA-VIDEO: Head Over Heels, 1981, verlinkt auf abbasite.com   Länge: 03:46 (Breitband/DSL)

"One Of Us" (1981) WINDOWS MEDIA-VIDEO: One Of Us, 1981, verlinkt auf abbasite.com   Länge: 03:48  (Breitband/DSL)

NEW:
"The Day Before You Came" (1982)WINDOWS MEDIA-VIDEO: The Day Before You Came, 1982, verlinkt auf abbasite.com   Länge: 05:17 (Breitband/DSL)

"Under Attack"  (1982) WINDOWS MEDIA-VIDEO: Under Attack, 1982, verlinkt auf abbasite.com     Länge: 03:38  (Breitband/DSL)

"Waterloo" (1974) WINDOWS MEDIA-VIDEO: Waterloo, 1974, verlinkt auf abbasite.com - Schwedischer Beitrag zum Grand Prix Eurovision de la Chanson 1974/Studioaufnahme      Länge: 02:44 (Breitband/DSL)

"Thank You For The Music"  (1977) WINDOWS MEDIA-VIDEO: Thank You For The Music, 1977, verlinkt auf abbasite.comLänge: 03:50 (Breitband/DSL)
 

"ABBA Medley", ABBA WINDOWS MEDIA-VIDEO: ABBA Medley 1972-1982Länge: 02:51 / 2,42 MB  (Breitband/DSL und Modem/ISDN)

NA? Auf den Geschmack gekommen?

Bitte  zuerst bei ABBASITE.COM anmelden!

http://www.abbasite.com/music/songs.php
 
 

VIDEO-Links bei www.zdf.de unter MEDIATHEK (REAL-Player notwendig!):

"Waterloo" (1974), Quelle: ZDF-Starparade REAL-VIDEO: Waterloo, ABBA (1974), verlinkt auf ZDF-Mediathek  (Breitband/DSL)  02 Min. 34 Sek.

"Dancing Queen" (1976), Quelle: ZDF-disco REAL-VIDEO: Dancing Queen, ABBA (1976), verlinkt auf ZDF-Mediathek  (Breitband/DSL)  03 Min. 33 Sek.
 

Weitere erste große Hits (VIDEOPROBEN als mpg): "Ring Ring" (1973), "Mamma Mia"MPG-VIDEO: Mamma Mia, ABBA , "SOS"MPG-VIDEO: SOS, ABBA  , "The king has lost his crown"MPG-VIDEO: The king has lost his crown, ABBA , "Money, moneyMPG-VIDEO: Money, money; ABBA
und natürlich der Grand Prix-Eurovision Siegertitel von 1974 "Waterloo"

05. April 1950 -  05. April 2005 - Vor 55 Jahren wurde die Blonde von ABBA, Agnetha Fältskog - geboren. 05. April 1950 -  05. April 2005 - Vor 55 Jahren wurde die Blonde von ABBA, Agnetha Fältskog - geboren. Quelle: RADIO BREMEN (ARD), Bremen Eins
Quelle: Link zu RADIO BREMEN (ARD), "As time goes by", 05. April 2005, BREMEN EINS (Hörfunk)

ABBA auf ABBA auf bremen eins / RADIO BREMEN 1 (Hörfunk), GRAFIK: RB UKW: Bremerhaven 89,3 MHzEhemals HANSAWELLE RB 1 - Jetzt: bremen eins (rb1logo.jpg/6 KB), GRAFIK: RB

Bremen 93,8 MHz und seit 30. April 2002 wieder auf Mittelwelle (MW): Bremen 936 kHz (terrestrisch);
Kabelnetz Wilhelmshaven: UKW 102,10 MHz

ASTRA-Satellit, 19,2 Grad Ost (in EUROPA empfangbar)
Satellit-analog: Nur mit ADR-Satellitentuner empfangbar!
Satellit Astra 1 E, ADR-ASTRA DIGITAL RADIO, Transponder 19  (11.494 GHz/H, Subc. 7.92 MHz),

Satellit-digital (DVB-S): Satellit Astra 1 H, Transponder 93 (12,266 GHz, H-horizontal polarisiert)
NEU! Weltweiter Internet-Live-Stream
Internet-Live-Stream:  http://www.radiobremen.de/stream/live.php?welle=bremeneins&media=ms (WINDOWS Media-Player)
Internet-Live-Stream: http://www.radiobremen.de/stream/live.php?welle=bremeneins&media=rm (REAL Media-Player)

Funkhaus Europa (WDR/RBB, ehem. SFB/RADIO BREMEN):

Terrestrisch
UKW: Bremerhaven 92,1 MHz, Bremen 96,7 MHz
Satellit-analog: ASTRA 1 C, ADR, Transponder 36 (nur mit ADR-Satellitentuner empfangbar)
Satellit-digital (DVB-S): ASTRA 1 H, Transponder 93

ABBA beim MUSIKLADEN von RADIO BREMEN-FERNSEHEN (1973-1982), FOTO: aufgenommen mit WinTV32-Programm über RB TV

30 Jahre ABBA nach Brighton - Thank you for the music / ABBA bei RADIO BREMEN 1 - Fernsehen (ARD),
Fernsehfunkhaus in der Hans-Bredow-Straße 10, Bremen-Osterholz, an der BAB 27, Autobahnabfahrt Bremen-Sebaldsbrück
Im August 1975 trat die schwedische Pop-Gruppe mit ‚S.O.S.' zum ersten Mal im Musikladen auf.
URL: http://www.radiobremen.de/tv/archiv/abba/index.html
Musikladen extra (1976)

Seit Herbst 2007 neues gemeinsames Hörfunk- und Fernsehfunkhaus in der Stadtmitte, zwischen Weserufer und Faulenstr.
Es gab auch eine WEBCAM zum Baufortschritt des neuen RADIO BREMEN-Funkhauses, Stephani-Viertel (Hörfunk, Fernsehen, Internet und Verwaltung).

Private RADIO BREMEN-Page (online/offline)
60 Jahre RADIO BREMEN (RB)
23. Dezember 1945 - 23. dezember 2005

65 Jahre RADIO BREMEN (RB)
23. Dezember 1945 - 23. Dezember 2010
(Kleinste ARD-Landesrundfunkanstalt)
 

Über 25 Jahre ABBA - ABBA bei RADIO BREMEN - Fernsehen (rb_abba.gif/38 KB), FOTO: Radio Bremen-TV (RB/ARD)



Dancing Queen (1976, MIDI-Datei)

ABBA:
Dancing queen (MIDI)

Offizielle ABBA-Page:

http://www.abbasite.com/ (international)

http://www.abbasite.com/music/songs.php (with VIDEO and music-files, LOGIN)

http://www.abba.de/  (German)
 

MAMMA MIA!-MUSICAL:

WINDOWS MEDIA VIDEO: Mamma Mia, ABBA, 1975 - Bitte Grafik anklicken!"Mamma Mia", ABBA (1975)    Länge: 03:33  (Breitband/DSL)

http://www.mamma-mia.com (int.)

http://www.mamma-mia.com/hamburg/tickets.asp (int.)

http://www.mammamia.de/ (German, Hamburg)

http://www.stageholding.de/4330.htm
 

Sonstige ABBA-Links:

http://www.abbaoffer.de
Alte URL: http://home.t-online.de/home/abbaoffer@t-online.de/offer~1.htm

http://www.abbaontv.com/

EUROVISION ABBA Tribute (EBU, Zürich)
http://www.ebu.ch/departments/television/live_events/eurovision_abba_tribute.php

30 Jahre Discofieber (ZDF, 12. Mai 2005)

ABBA-Newsgroups zu öffnen mit "Microsoft Outlook Express" oder "Netscape Messenger":

news://alt.music.abba/



Ace Of Base

"Always have, always will" - rm-file

"Cecilia" - rm-file

"Donnie" - rm-file

http://www.aceofbase.com



A-HA

http://www.a-ha.com

Einige bekannte Hits als rm-Hörproben:

"Take on me" - rm-file(1985)

"Touchy" - rm-file

"Hunting high and low" - rm-file
 

Bestellung von AHA-CDs bei

http://www.amazon.de

http://www.jpc.de
 
 



Barbra Streisand

Geburtstag: 24. April 1942 in Brooklyn, New York, USA

24. April 2002: Happy birthday Barbra! Your 60th birthday

BARBRA STREISAND in concert (USA,1987)

30. Juni 2007, 1. Live-Konzert
in der Bundesrepublik Deutschland,
Berlin, Waldbühne
 

The way we were - Cover (Jan. 1973), FOTO: Barbra Streisand-Fan-HomepageThe way we were - mit Barbra Streisand und Robert Redford (Jan. 1973), FOTO: Barbra Streisand-Fan-Homepage

"The way we were" ("So wie wir waren"), Titelsong aus dem gleichnamigen US-Spielfilm (1973) mit Robert Redford und Barbra Streisand (The Way We Were - Soundtrack) mit Filmausschnitt (02'13'') Weitere VIDEO mit Barbra Streisand: http://www.youtube.com
Barbra Streisand "The Way We Were" Fabulous Video/Audio Mix (2. VIDEO), Länge: 05'57''
 
 


http://www.vjchris.com
 

Quelle: http://www.youtube.com
BARBRA STREISAND, "The way we were", aus dem US-Spielfilm "So wie wir waren", P 1973, Länge: 02'46''
Finish of the film 'The way we were' with Barbra Streisand and Robert Redford.


 
 
 

Quelle: http://www.youtube.com
BARBRA STREISAND, "The way we were", aus dem US-Spielfilm "So wie wir waren", P 1973, Länge: 03'31''


 
 

Quelle: http://www.youtube.com
BARBRA STREISAND, "The way we were", P 1973, Länge: 03'28''









"The way we were" wurde auch von Donna Summer gesungen.

Donna Summer - "The way we were" - (Konzert in Italy, 1977) - Länge: 03' 04'' und auch auf der Doppel-LP/MC/CD "Live and more" (1978)

rm-Hörprobe:

"The way we were"rm-file

Weitere Infos über Barbra Streisand auch auf meiner "Kino-Page": "kino.htm"

Weitere Barbra Streisand-Pages im Internet:

http://www.barbrastreisand.com/

http://cust3.iamerica.net/dstoute/80s/bands/b/barbra.htm

What Are You Doing The Rest Of Your Life? midi page

http://www.geocities.com/~woodro1/whatdoin.html

Barbra Streisand und Donna Summer, Enough is enough (Maxi-Single), 1979, FOTO: Francesco Scavullo, No more tears-Single/Maxi-Single-Cover

WMA- und rm-Hörproben:

"Enough is enough (No more tears)" wma-file (WINDOWS MEDIA-PLAYER notwendig!), rm-file, Duett mit Donna Summer (1979)

Quelle: http://www.youtube.com
BARBRA STREISAND, 'Run wild' with Barry Gibb, from the album 'Guilty', P 1980, Länge: 04'08''

Cover from the BARBRA STREISAND-album 'Guilty' with BARRY GIBB, P 1980

"The woman in love" rm-filerm-file, aus der LP "Guilty" (1980), Produzent:  Barry Gibb (von den Bee Gees)

"Guilty" rm-file, rm-file,  Duett mit Barry Gibb, aus der LP "Guilty" (1980).

Offizielle BARBRA STREISAND-Homepage:

http://www.barbrastreisand.com

Bestellung von BARBRA STREISAND-CDs bei

http://www.jpc.de
 

CBS Records, USA

BARBRA STREISAND auf bremen eins / RADIO BREMEN 1 (Hörfunk), GRAFIK: RB/ARD



Barry Manilow

Barry Manilow: DONNA SUMMER - "Could it be magic" (1976)

VIDEO (Quelle:http://www.youtube.com): Holiday montage to Barry Manilow's "Because It's Christmas" (1990)


 
 
 

VIDEO (Quelle:http://www.youtube.com): "Can't Smile Without You" by Barry Manilow,
Live From Theatre Kodak, Länge: 04'21''


 
 

VIDEO (Quelle:http://www.youtube.com): Barry Manilow - "Mandy" / "Could It Be Magic" LIVE (1975)
Barry performs his breakthrough hits live on February 24, 1975 and Las Vegas, Hilton, USA, 2005, Länge: 04'17''


 
 

VIDEO (Quelle:http://www.youtube.com): Barry Manilow - "I write the songs",
the lyrics have been created with KWCG, a CD+G Karaoke, Länge: 03'56''









View lyrics for "Keep Each Other Warm" (1989)
 

Manilow, Barry - Keep Each Other Warm (Hörprobe)
 

'Keep Each Other Warm'-VIDEO



The Carpenters
[The Carpenters are Karen (-|-) and Richard Carpenter]

The Carpenters (carpent.jpg/16,6 KB)
The Carpenters (carpent.jpg/16,6 KB), FOTO: Carpenters, Yesterday once more, A and M Records, Inc., USA, 1985

NEW:
Carpenters - From "A Christmas Portrait"  - VIDEO-Link zu http://www.youtube.com
(Adobe Flash Player)


 
 

Carpenters - Hits Medley 1976 - VIDEO-Link zu http://www.youtube.com
(Adobe Flash Player)


 

Eine Auswahl ihrer bekanntesten Songs als mp3/rm-HÖRPROBEN

"Ticket to ride" Ticket to ride -mp3-file  rm-file

"Sweet, sweet smile" (P 1977) Sweet, sweet smile - mp3-file  mp3-file

"For all we know"For all we know - mp3-file  rm-file

"There's a kind of hush" (P 1976) There's a kind of hush - mp3-file  rm-file

"Please Mr. postman" P 1975) Please Mr. postman-  mp3-file  rm-file

"Top of the world" (P 1972) Top of the world - mp3-file  rm-file

"Those good old dreams" (P 1981) Those good old dreams - mp3-file  mp3-file

"Goodbye to love" Goodbye to love - mp3-file  rm-file

"Sing" (P 1973) Sing - mp3-file  rm-file

"Only yesterday" (P 1975) Only yesterday - mp3-file  rm-file

"Beechwood 4-5789" (P 1981) Beechwood 4-5789 - mp3-file  rm-file

"Can't smile without you" (P 1976) Can't smile without you (rm-file)rm-file

"Yesterday once more" (P 1973) Yesterday once more - mp3-file  rm-file

"Jambalaya (on the bayou)" Yesterday once more - mp3-file

CD-Bestellungen bei JPC und AMAZON:

Carpenters-CD-Bestellungen (JPC)

Carpenters-CDs bei AMAZON
 

A & M Records, Inc., USA
 

Karen A. Carpenter
Memorial Foundation
P. O. Box 13 68
Downey, CA 90241, USA
 

Carpenter's International
Fan Club
P. O. Box 10 84
Downey, CA 90240, USA

The Carpenters im Internet:

http://www.thecarpenters.com

http://www.carpenters.com

The Carpenters im RADIO: The Carpenters auf bremen eins (rb-eins.gif/3,90 KB) GRAFIK: RB/ARD



Olivia Newton-John

rm-Hörproben:

"Grease"- rm-file, rm-file,US-Spielfilm von 1978 mit John Travolta (der DISCO-Film der 70er Jahre)

"Xanadu"- rm-file, rm-file, US-Spielfilm von 1980

Xanadu (xanadu.jpg/14,9 KB), FOTO: Xanadu-Cover, 1980, MCA Records Inc/JET Records
 

http://www.jet-records.com

http://www.cbs.com

http://www.mca-records.com

OLIVIA NEWTON-JOHN auf bremen eins (rb-eins.gif/3,90 KB), GRAFIK: RB/ARD



Laura Branigan
* 3. Juli 1957 - +27. August 2004

The Official Website - LAURA BRANIGAN
URL: http://www.laurabranigan.com

Laura Branigan Fansite in German
URL: http://www.laurabranigan-fansite.de

Laura Branigan auf meiner DONNA SUMMER-Page, "Bad Girls" -  "Dim all the lights"

VIDEO (http://www.youtube.com), Länge: 04'44'':









In Bearbeitung - Neues wird folgen!



Madonna

Offizielle Homepage von Madonna
URL: http://www.madonna.com

In Bearbeitung - Neues wird folgen!



Berlin - "Take my breath away"

"Take my breath away"(rm-file), aus dem US-Spielfilm "Top gun" mit Tom Cruise
URL: http://www.topgun.com

Mehr über die Gruppe "Berlin" und den Produzenten Giorgio Moroder auf der
DJ-EMPIRE-Homepage
URL:  http://www.dj-empire.com
 

Bestellung von CDs bei

http://www.amazon.de

http://www.jpc.de



Kylie Minogue & Jason Donovan

rm-HÖRPROBEN:

"Especially for youEspecially for you, KYLIE MINOGUE and JASON DONOVAN (1988/89) rm-file rm-file (1988/1989)

Kylie Minogue und Jason Donovan (kylie_ja.jpg/12,5 KB), FOTO: Grant Matthew, PWL-Records Ltd., 1988

Quelle: YOUTUBE.COM -VIDEO
Kylie Minogue & Jason Donovan - "Especially For You"
Länge: 03'41''


 
 

Quelle: YOUTUBE.COM-VIDEO:
"All I Wanna Do" -  Kylie & Jason, P 1988/1989, Länge: 03'33''
(B-Side "Especially For You"), not online


 
 
 

Quelle: YOUTUBE.COM -VIDEO
Kylie Minogue & Jason Donovan - "Especially For You"
Länge: 03'38''


 

Quelle: YOUTUBE.COM -VIDEO
Kylie Minogue & Kermit (Sesamstreet/Sesamstrasse) - 'Especially For You'
Länge: 03'58''


 

Quelle: YOUTUBE.COM -VIDEO
Kylie Minogue & Jason Donovan - 'All I Wanna Do'
Länge: 03'30''


 
 

Quelle: YOUTUBE.COM -VIDEO
Kylie meets Jason (twenty years later) - Who is Kylie? (a joke)
Länge: 01'58''


 
 

Quelle: YOUTUBE.COM-VIDEO:
"Je Ne Sais Pas Pourquoi" -  Kylie Minogue, P 1988, Länge: 04'20''


 
 

Quelle: YOUTUBE.COM-VIDEO:
"Better The Devil You Know",
Kylie Minogue, P 1990, Länge: 03'57''


 

More Kylie- and Jason-video:

Torsten Christoph-YOU TUBE-Channel
http://www.youtube.com/torstenchristophwhv

Kylie Minogue

Eine Auswahl ihrer bekanntesten Songs als rm-HÖRPROBEN:

"I should be so lucky"I should be so lucky, KYLIE MINOGUE - rm-file(1988) rm-files
"Got to be certain" Got to be certain, KYLIE MINOGUE - rm-file
"The loco-motion" rm-file
"Je ne sais pas pourquoi" 
"Tears on my pillow" 

CD-Bestellung bei
http://www.jpc.de

Hompages: http://www.kylie-minogue.com
http://www.jason-donovan.com

Quelle: YOUTUBE.COM-VIDEO: JASON DONOVAN - "Nothing can divide us", P 1987, Länge: 03'35''
 

PWL Records Ltd.

TELDEC Record Service GmbH (Warner)



Kim Wilde

rm-HÖRPROBE:

"You came" Picture of you, BOYZONE - mp3-filerm-file, aus der CD/MC "You Keep Me Hangin On" (P  2001)

Bestellung von CDs bei

http://www.jpc.de

Kim Wilde-Homepages:

KimWilde.com
URL: http://www.kimwilde.com/

Rainer´s Fan Homepage von Kim Wilde
URL: http://www.kimwilde.de/



Boyzone

rm-HÖRPROBE:

"Picture of you" Picture of you, BOYZONE - rm-file  rm-file, aus der CD/MC "Where We Belong" (P  1998)
 

Bestellung von BOYZONE-CDs bei

http://www.amazon.de

http://www.jpc.de
 

Boyzone-Homepage:

http://www.ronankeating-boyzone.de/



Worlds Apart

mp3/rm-HÖRPROBEN:

"Could it be I'm falling in love", aus der CD/MC "Together" (P 1994)

"Everlasting love" - mp3-file, mp3-file, aus der CD/MC "Together" (P  1994)

When it's Christmas time - rm-file  rm-file, aus der Maxi-CD "I Was Born To Love You"  (P 1996)
 

Bestellung von WORLDS APART-CDs bei

http://www.jpc.de

Worlds Apart-Homepage:

Worlds Apart
URL: http://www.worldsapart.de/
URL: http://www.ninian.de/worldsapart/index.html



Rick Astley

The Official Rick Astley-Website
URL: http://www.rickastley.co.uk

In Bearbeitung - Neues wird folgen!



Bananarama

The Official Bananarama-Website
URL: http://www.bananarama.co.uk

In Bearbeitung - Neues wird folgen!
 



Wham!

Wham! - 'Last Christmas' - OFFICIAL MUSIC VIDEO, 1983, Länge: 04'37''











Ricchi e Poveri

Homepage
URL: http://www.geocities.com/ricchiepoveri

In Bearbeitung - Neues wird folgen!



PUR

rm-HÖRPROBEN:

"Indianer" (1993) - rm-filerm-file (aus der CD/MC "Seiltänzertraum")

"Sag ja" (1990)- rm-file  rm-file (aus der CD/MC "Unendlich mehr")

"Freunde" (1990)- rm-file  rm-file (aus der CD/MC "Unendlich mehr")

Bestellung von PUR-CDs/DVDs bei

http://www.jpc.de

PUR auf bremen eins (rb-eins.gif/3,90 KB)


Schlager und Chanson

Veronika Fischer

(Sängerin aus der ehemaligen DDR; geboren in Wölfis, Kreis Gotha/Thüringen)

Offizielle Homepage von VERONIKA FISCHER
http://www.veronikafischer.de

"Stehaufmännchen"
aus der LP/MC/CD "Staunen" (1981)

Sängerin Veronika Fischer, FOTO: Veronika Fischer-Fan-Homepage

Einige Hits von "Vroni" mit REAL (14 Tage GRATIS-Test)-und WMA-Hörproben:

"Und doch bleibt ein Zaun ein Zaun"Und doch bleibt ein Zaun ein Zaun, VERONIKA FISCHER (WMA-Hörprobe, 30 Sek.) aus der LP, MC, CD "Staunen" (1981)/rm-file

VIDEO: Veronika Fischers legendärer Auftritt in der TV-Sendung Showkolade im November 1989 nur wenige Stunden nach DDR-Maueröffnung.
DDR-Fernsehen, z. Zt. nicht online


 
 

VIDEO: Veronika Fischer - "Dass ich eine Schneeflocke wär" (MDR-TV), Länge: 03'30'',
Quelle: http://www.youtube.com










"Dieses Haus" (1981)
"Ich bin ein neuer Mensch" (1981)
"Staunen" (1981)
"Wo sind die schönen Spiele hin?", Song aus der LP "Unendlich weit"(1983)
"Wir beide gegen den Wind"(1983)
"Der Westendpark ist noch grün" (1983)
"Du bist viel zu weich"Du bist viel zu weich, VERONIKA FISCHER (WMA-Hörprobe, 30 Sek.) WMA-file, aus der LP, MC, CD "Sehnsucht Nach Wärme" (1984)
"Du willst Deinen Spaß"Du willst Deinen Spaß, VERONIKA FISCHER (1983) - mp3-Hörprobe, 30 Sek.) rm-file (1984)
"Voll daneben" Voll daneben, VERONIKA FISCHER (1984) - WMA-file WMA-file (1984)
"Unter die Haut" Unter die Haut, VERONIKA FISCHER, 1984, WMA-file  WMA-file (1984)
"Ein Gefühl wie das Leben (Emotions in motion)"Ein Gefühl wie das Leben (emotions in motion), VERONIKA FISCHER  WMA-file, aus der LP, MC, CD "Spiegelbilder" (1987)
"Ein Wort zuviel", aus der LP, MC, CD "Spiegelbilder" (1987)
"Ich will den Sommer" Ich will den Sommer, VERONIKA FISCHER (1989) WMA-file, aus der CD, MC "Veronika Fischer" (1989)
"Hey Du" Hey Du, VERONIKA FISCHER (1989)  WMA-file (1989)
"Nicht zu retten" Nicht zu retten, VERONIKA FISCHER (1989) - REAL-AUDIO-file (.rm)RM-file - Duett mit Edo Zanki, aus der LP, MC, CD "Gefühle"/Best of (1991)
"Sehnsucht"Sehnsucht, VERONIKA FISCHER (1993) - RM-fileaus der CD, MC "Was ist dabei" RM-file (1993)
"Niemals mehr"Niemals mehr, VERONIKA FISCHER ( 1993) - RM-file RM-file (1993)
"Auf der Wiese"Auf der Wiese, VERONIKA FISCHER ( 1995) - RM-file RM-file, aus der CD, MC "Träumer" (1995)
"Verlorenes Herz" Verlorenes Herz, VERONIKA FISCHER (1995)  RM-file (1995)
"Träumer wie wir"Träumer wie wir, VERONIKA FISCHER (1995) - RM-fileRM-file (1995)
"Zeit der Züge" (1995)
"Irgendeiner" Irgendeiner, VERONIKA FISCHER (2001)aus der CD/MC "Tief im Sommer" (2001),RM-file TOP-Hit (2001)

Bestellung von VERONIKA FISCHER-CDs bei

http://www.jpc.de

http://www.amazon.de

http://www.alphamusic.de

http://www.veronikafischer.de

Aus rechtlichen Gründen nur Hörproben!



Nicole

Erste und einzige deutsche Siegerin des Grand Prix Eurovision de la Chanson
"Ein bisschen Frieden", 1982

Nicole (nicole00.jpg/19,7 KB), FOTO: Flugblatt zur NICOLE-Tournee 2000

http://www.Jupiter-Records.de

Eine Auswahl ihrer Songs als rm-HÖRPROBEN

"Ein bisschen FriedenEin bisschen Frieden, NICOLE (1982) - rm-filerm-file (P 1982)

"Mehr als ein bisschen Frieden" Mehr als ein bisschen Frieden, NICOLE (1999) - mp3-filerm-file http://www.dfg-vk.de

"Allein in Griechenland" Allein in Griechenland, NICOLE (1999) - mp3-file

"So viele Lieder sind in mir" So viele Lieder sind in mir, NICOLE (1999) - rm-file

"Song for the world" Song for the world, NICOLE (1999) - rm-file

"Jeder Zaun, jede Mauer wird aus Blumen sein" (Song zur Maueröffnung) Jeder Zaun, jede Mauer wird aus Blumen sein, NICOLE (1999) - mp3-file

"Wenn die Blumen weinen könnten" Wenn die Blumen weinen könnten, NICOLE - rm-file

"Flieg' nicht so hoch mein kleiner Freund" Flieg' nicht so hoch mein kleiner Freund, NICOLE - rm-file

"Club Bel Etage"Club Bel Etage, NICOLE (1999) - rm-filerm-file (P 1999)

"Die Großen lässt man laufen"Die Großen lässt man laufen, NICOLE - rm-file  rm-file, aus dem Nicole-Album "Pur" (P  2001)

"Herzattacken"Herzattacken, NICOLE - rm-filerm-file

"Und nie wieder Krieg"Und nie wieder Krieg, NICOLE (1999) - mp3-file rm-file (P 1999)

Bestellung von NICOLE-CDs bei

http://www.jpc.de

http://www.amazon.de
 

"Club Bel Etage", NICOLE (P 1999)
Musik: Andreas Linse - Text: Armin Pertl

Guten Abend meine Herren
Ist Claudia auch schon da?
Ach es reicht doch wenn du da bist
Hauptsache der Champagner ist nicht warm

Schicke Autos fahren vor, die Türn gehen auf, man sagt hallo
Dann gibt es ein Küsschen links, einKüsschen rechts
Ich kenn die Show
Man schwebt auf rotem Teppich und der Lift steht schon bereit
Dann hebt man ab nach oben zum Buffet der Eitelkeit

Im Club Bel Etage ist kein Platz mehr frei
Denn dort bleibt man gern unter sich
Wer mal oben steht, glaubt er hat's gepackt
Doch so einfach ist es da nicht

Im Club Bel Etage wird dir nichts geschenkt
Denn dort herrscht ein knallharter Ton
Und wenn du mal nicht mit den Wölfen heulst
Gibt es leider für dich kein Pardon

Und wenn es dann später wird, der Wein schon wirkt
Dann steigt die Show
Wenn so ne Party richtig läuft, dann sinkt ganz schnell
Auch das Niveau
Schon fallen die Fassaden und die Witze werden schlecht
Du spürst schon falsches Grinsen, nur das Lachen ist noch echt

Im Club Bel Etage ist kein Platz mehr frei
Denn dort bleibt man gern unter sich

Wer mal oben steht, glaubt er hat's gepackt
Doch so einfach ist es da nicht

Im Club Bel Etage wird dir nichts geschenkt
Denn dort herrscht ein knallharter Ton
Und wenn du mal nicht mit den Wölfen heulst
Gibt es leider für dich kein Pardon, kein Pardon

Wo bleibt denn die frische Trüffel?
Ach, haben die Schweine ein paar Trüffel gefunden?
Kann denn essen Sünde sein?
Essen, essen essen essen - nehmt euch an Claudia ein Beispiel

Denk nie die schlafen gut - denn sie haben Angst
Glaubt mir, dass man zehnmal besser schläft
Wenn man nichts verlieren kann

Im Club Bel Etage ist kein Platz mehr frei
Denn dort bleibt man gern unter sich
Wer mal oben steht, glaubt er hat's gepackt
Doch so einfach ist es da nicht

Im Club Bel Etage ist kein Platz mehr frei
Denn dort bleibt man gern unter sich
Wer mal oben steht, glaubt er hat's gepackt
Doch so einfach ist es da nicht

Im Club Bel Etage wird dir nichts geschenkt
Denn dort herrscht ein knallharter Ton
Und wenn du mal nicht mit den Wölfen heulst
Gibt es leider für dich kein Pardon

Im Club Bel Etage ist kein Platz mehr frei
Denn dort bleibt man gern unter sich
Wer mal oben steht, glaubt er hat's gepackt
Doch so einfach ist es da nicht
 

NICOLE 2000 & Band
Tournee "Visionen" (CD/MC)

15. Januar 2000, 20:00 Uhr, Stadthalle Wilhelmshaven



Wencke Myhre

Offizielle Homepage von Wencke Myhre
URL: http://www.kjentfolk.no/musikere/wenchemyhre/

Wencke Myhre - Ein Hoch der Liebe (Germany ESC 1968), 6. Platz, Länge: 02'48''
Quelle: http://www.youtube.com


 
 
 



Gitte Haenning

Offizielle Homepage von Gitte Haenning
URL: http://www.gitte-haenning.de/

Gitte - Ich willl alles-Single (Vinyl) - Gitte Haenning-Homepage - Bitte Foto anklicken! - gitte.jpg

"Lampenfieber"

"Ich will alles" (Neufassung 2004) Ich will alles (2004 NEU), GITTE HAENNING (2004) - RM-file

"Junger Tag" (1973, Siegertitel der deutschen GRAND PRIX-Endausscheidung, EBU - Eurovision)

Global Records and Tapes Magister Music Vlg.(GMG), Gobal Musikverlage


Mary Roos

MARY ROOS-Autogrammkarte, 1979 (mary79.jpg/21,3 KB), FOTO: Mary Roos-Homepage
 

Offizielle Web-Site von MARY ROOS
URL: http://www.mary-roos.de/

Festival des deutschen Schlagers (ARD/Radio Bremen 1 und 3, TV; Juni 2003)
URL: http://www.radiobremen.de/unternehmen/presse/fernsehen/pressemitteilung2364.html

Eine Auswahl ihrer Songs:

"Nur die Liebe läßt uns leben" (1972, Siegertitel der deutschen GRAND PRIX-Endausscheidung)

"Aufrecht geh'n"  (1984, Siegertitel der deutschen GRAND PRIX-Endausscheidung)

"Santo Domingo"

"Einfach raus hier" (1992)



Marianne Rosenberg

Homepage von Marianne Rosenberg
URL: http://www.marianne-rosenberg.de



Wind
Grand-Prix-Teilnehmer

http://www.gruppewind.de/

Eine Auswahl ihrer Hits:

"Für alle" (1985)

"Laß die Sonne in Dein Herz"

"Träume sind für alle da"



Juliane Werding

JULIANE-WERDING-Homepage:

http://www.juliane-werding.de

Eine Auswahl ihrer Hits:

"Am Tag als Conny Kramer starb"

"Stimmen im Wind" (P  1986)

"Das Würfelspiel" (P  1986)

"Alle Macht des Friedens für die Welt" (P  1986)

"Alles kann passiern" (aus der RADIO BREMEN-TV-Serie "Drei mit Herz"/ARD, 2000/2002)

WEA Musik GmbH



Alexandra  (eigentlich: Doris Treitz) - Stimme der Sehnsucht
(* Freitag, 19. Mai 1942, Heydekrug, Memelland; + Donnerstag, 31. Juli 1969, durch mysteriösen Autounfall in Tellingstedt, Schleswig-Holstein, Federal Republic of Germany)

Alexandra hätte 2002 ihren 60. Geburtstag gefeiert.
 

Illusionen - Erinnerungen an Alexandra (und der mysteriöse Autounfall) - Bitte Foto anklicken! FOTO: ALEXANDRA-Homepage

Alexandra-Links:

NEW SITE: http://www.alexandra-portrait.com/

Alexandra Welt
 http://www.alexandra-welt.de

Illusionen - Erinnerungen an Alexandra
 http://www.geocities.com/SunsetStrip/Plaza/5840/alexandra/index.htm

Alexandra
 http://www.online.prevezanos.com/girlpop/seite16.shtml

Die Alexandra
 http://www.angelfire.com/al/lonelyhunk/alexandra.html

Alexandra-Nachrichten
 http://www-vgm2.niedersachsen.com/HAZ/ONLINE/story27777.html

Alexandra
 http://online.prevezanos.com/schlager/a/alexandr.shtml

Alexandra - Ihre Lieder
 http://www.geocities.com/SunsetStrip/Plaza/5840/alexandra/lieder.htm

http://www.manfred.wirth.homepage.t-online.de/markt4.htm

ALEXANDRA, "Mein Freund der Baum", Länge: 02'49'', Quelle: http://www.youtube.com


Einige bekannte Lieder als HÖRPROBEN:

"Zigeunerjunge"Zigeunerjunge, ALEXANDRA - mp3-file  wma-file (AUDIO-Software notwendig, z. B. WINDOWS Media-Player oder WINAMP)
"Mein Freund, der Baum" Mein Freund, der Baum, ALEXANDRA -- rm-file  wma-file
"Sehnsucht (Das Lied der Taiga)" Sehnsucht (Das Lied der Taiga), ALEXANDRA - mp3-file  wma-file
"Illusionen" (Udo Jürgens/Alexandra) Illusionen, ALEXANDRA  - mp3-file  wma-file
"Erstes Morgenrot" Erstes Morgenrot, ALEXANDRA - rm-file  rm-file
"Walzer des Sommers" (Adamo/Alexandra) Walzer des Sommers, ALEXANDRA - mp3-file  wma-file
"Those were the days" Those were the days, ALEXANDRA- rm-file  wma-file
 

Bestellung von ALEXANDRA-CDs/DVDs bei

http://www.jpc.de

http://www.alphamusic.de
 

Alexandra im Fernsehen auf N3 (Norddeutsches Fernsehen - 3. Programm):

Samstag, 10. Juni 2000, um 23.30 - 00:55 h MESZ

Alexandra - Die Legende einer Sängerin

Dokumentation (Bundesrepublik Deutschland, 1999)
P   NDR 1999
 

Weiterer Termin:

Alexandra im FernsehenNDR 3 TV - 3. Programm (ndr3_tv.gif/1,03 KB), GRAFIK: NDR-Fernsehen, Hamburg  NDR 3-Fernsehen mit RADIO BREMEN 3 (3. Programm):

Pfingstmontag, 20. Mai 2002, um 23.55 - 01:25 h MESZ

Alexandra - Die Legende einer Sängerin

Dokumentation (Bundesrepublik Deutschland, 1999)
P   NDR 1999

Am 31. Juli 1969 kam Deutschlands große Chanson-Hoffnung Alexandra bei einem Autounfall ums Leben.
Sie war gerade 27 Jahre alt und erst knapp drei Jahre erfolgreich im Showbusiness. Die ganz große Karriere lag noch vor ihr.

Wer war Alexandra wirklich? War ihr Tod wirklich nur ein Unfall? Das Verschwinden wichtiger Akten, der nachträglich veränderte Unfallbericht und anonyme Drohungen gegen das (NDR-)Filmteam, werfen Fragen auf. (Red.: Gab es eine Musik-Mafia?)
Der Film wirft zudem einen kritischen Blick hinter die Kulissen des Showgeschäfts in den 60er-Jahren.

Quelle: NDR-Text (Videotext-Tafel 339, Pfingstmontag, 20. Mai 2002, 22:30 h MESZ)

Programmtipp:

02. Mai 2004, 23:00 h MESZ, Kulturreport, ARD/NDR Hamburg - Erstes Deutsches Fernsehen

War es doch Mord?
Neue Rätsel um den Tod des Chansonstars Alexandra
 

Deutschland war geschockt, als die Schlager- und Chansonsängerin Alexandra 1969 auf der Höhe ihres Ruhms verunglückte. Ihr Tod blieb rätselhaft: Sagte sie nicht immer, sie werde verfolgt? Warum hat sie nur drei Tage vor dem Unfall ihr Testament gemacht? Buchautor Marc Boettcher hat jetzt alle Spuren für eine neue Alexandra-Biographie zusammengetragen. ...
 

... Seit 35 Jahren ist die Unfallakte geschlossen. Marc Boettcher und der Rechtsanwalt Florian Schwiecker gehen jetzt noch einmal allen Spuren nach. Sie wollen das Todesermittlungsverfahren wieder aufrollen. Denn Mord verjährt nicht.
Schwiecker: "Wir versuchen diese Informationen und Unterlagen so zu beschaffen, dass eine Aufnahme wieder in Betracht kommt. Es muss einen hinreichenden Verdacht geben, dass möglicherweise ein Mord vorgelegen hat. Und um das rauszufinden betreiben wir diese Recherchen".

Wusste Alexandra wirklich zuviel? Wurde am Auto manipuliert? Und wenn ja, wer wollte sie ausschalten? Darauf weiß Marc Boettcher in seinem Buch auch keine Antworten. Andererseits: Rätsel und offene Fragen gehörten schon immer zu echten Legenden. ...
 

Quelle: ARD - Das Erste - Homepage
 

Alexandra-Biographie -Buch über Alexandra

Marc Boettcher:
Alexandra, die Legende einer Sängerin
Parthas, April 2004
ISBN: 3936324107
Preis: 28,00 €
Das mit zahlreichen Fotos versehene Buch erscheint zusammen mit einer Audio-CD.



Udo Jürgens

 *  30. September 1934, in Klagenfurt/Österreich

Mein Lebensmaxime: Udo Jürgens: Alles, was gut tut
Udo Jürgens-Songtext auf meiner "CHRISTOPH-Familienchronik-Page"

Udo Jürgens-Homepages:
Udo Jürgens - Die offizielle Udo Jürgens WEB-Site
URL: http://www.udojuergens.de/

Die Udo Jürgens Fan Site
URL:http://www.udofan.de/

Udo Jürgens - Wikipedia
URL: http://de.wikipedia.org/wiki/Udo_Jürgens

In Bearbeitung - Neues wird folgen!
 



Howard Carpendale

Howard Carpendale zu Gast bei RADIO BREMEN - TV (mit VIDEO)

*

mit REAL-VIDEO

Howard Carpendale - Konzert in der Stadthalle Wilhelmshaven, 1982,
Schülerzeitung "OS Report" der Orientierungsstufe Heppens

Howard Carpendale - Original Autogramm, Konzert in der Stadthalle Wilhelmshaven, 1982
 

In Bearbeitung - Neues wird folgen!



Frank Christoph
 

"An einem Tag wie in Hollywood", aus der LP/MC "Das Recht auf mich" (1983), mit Hörproben

CHRISTOPH-Familienchronik (Bitte Grafik anklicken!)
 

FRANK CHRISTOPH-Management: Alex Grob, Postfach 80 24, CH-Zürich, SCHWEIZ (Stand: 1984)

Frank Christoph (christop.jpg/65,9 KB), FOTO: Vinyl-Single-Cover von TUT MIR LEID, 1985, M.SchefflerFrank Christoph (christo_f.jpg/65,9 KB), FOTO: Cover von DAS RECHT AUF MICH, 1983, Alberto Venzago

Album: "Das Recht auf mich", Frank CHRISTOPH, SCHWEIZ, 1983
Hits aus dieser LP: WAV-DateiHörprobe: Frank CHRISTOPH, An einem Tag wie in Hollywood (christ_f.wav/4,38 MB)"An einem Tag wie in Hollywood" (online/offline:christ_f.wav/4,38 MB), "Das Recht auf mich"

mp3-Dateien in Stereo
(aus rechtlichen Gründen nur Hörproben)
Abspielbar mit REAL PLAYER, WINAMP3-PLAYER oder WINDOWS MEDIA PLAYER

Seite 1:
Du bist mp3-Datei (speaker.gif/171 Byte)(online/offline) 2,34 MB
Mit Dir mp3-Datei (speaker.gif/171 Byte)(online/offline) 2,15 MB
Oben stehnmp3-Datei (speaker.gif/171 Byte)(online/offline) 2,06 MB
Das Recht auf michmp3-Datei (speaker.gif/171 Byte)(online/offline) 2,29 MB

Seite 2:
Jamesmp3-Datei (speaker.gif/171 Byte)(online/offline) 2,55 MB
An einem Tag wie in Hollywoodmp3-Datei (speaker.gif/171 Byte)(online/offline) 2,09 MB
Schau mich anmp3-Datei (speaker.gif/171 Byte)(online/offline) 2,26 MB
Was soll die Showmp3-Datei (speaker.gif/171 Byte)(online/offline) 1,82 MB
Du malst meine Fenster rosa anmp3-Datei (speaker.gif/171 Byte)(online/offline) 2,44 MB

FRANK CHRISTOPH
An einem Tag wie in Hollywood (P 1983)

Online-Recorder

FRANK CHRISTOPH
An einem Tag wie in Hollywood (P 1983)

Offline-Recorder

Single (P 1985/Foto)

mp3-Dateien
(aus rechtlichen Gründen nur Hörproben)
(online/offline)

Seite 1:
Tut mir leid mp3-Datei (speaker.gif/171 Byte)
(online/offline) 2,28 MB

Seite 2:
Wellen im Wind mp3-Datei (speaker.gif/171 Byte)
(online/offline) 2,24 MB

Management FRANK CHRISTOPH: Alex Grob, Theaterstraße 10, Postfach, CH-8024 Zürich (Schweiz), Stand: Juni 1983
Produktion: Anita Kerr ("Piano Piano", Grand Prix Eurovision, Schweizer Beitrag 1985)











Anita Kerr - Producer and composor for the German stars FRANK CHRISTOPH and Katja Ebstein

TELDEC Schallplatten GmbH, Hamburg, EU-Federal Republic of Germany

DOCROCKSHOP.DE: 7''-Vinyl-FRANK CHRISTOPH-Singles-Bestellung

FRANK CHRISTOPH, Hello (christhe.jpg/96,8 KB), FOTO: Hello-Cover, 1985, Rainer Drechsler

7''-Vinyl-Single (Hörproben zum Reinhören)

Seite 1: "Hello" - Deutsche Originalversion FRANK CHRISTOPH, Hello (Hörprobe - christhe.mp3) mp3-Datei (Orig. M.: Lionel Richie - dt. Text. Müller-Bosshard) P & C  1984

Seite 2: "Sie ist wieder da"FRANK CHRISTOPH, Sie ist wieder da (Hörprobe - christsi.mp3) mp3-Datei (Anita Kerr - Müller-Bosshard) P & C   1984



Lou Christoph

DOCROCKSHOP.DE: 7''-Vinyl-Singles-Bestellung

WEA-Records

ATLANTIC-Records
 

"Unser Traum fing doch erst an" , JPG(Heider,Weigel) P 1974

"Du bist mein Leben" , JPG (Achim Heider, Chr. Heilburg) P 1975
 

Music on Demand

Real Audio

Real 1-Player



European Broadcasting Union  (EBU/Zürich, Schweiz)/EUROVISION

European Broadcasting Union (EBU, Schweiz), GRAFIK: EBUhttp://www.ebu.ch
 

EUROVISION/TELEVISION
URL:  http://www.ebu.ch/menu_2.html

Eurovision Song Contest  -  Grand Prix Eurovision de la Chanson

http://www.ebu.ch/en/television/song_contests/index.php

http://www.ebu.ch/departments/television/live_events/esc2004.php
 

Veranstalter für Europa und die Bundesrepublik Deutschland sind die EBU und die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten:
 

European Broadcasting Union (EBU, Schweiz), GRAFIK: EBUARD - Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in der Bundesrepublik Deutschland, GRAFIK: ARD-OnlineARD/NDR - Norddeutscher Rundfunk, Hamburg (Ausrichter der deutschen Vorentscheidung),GRAFIK: ARD, NDR
 

Grand Prix Eurovision de la Chanson 1999 (Jerusalem, Israel), GRAFIK: EBU

44. Grand Prix Eurovision de la Chanson 1999 (Jerusalem, Israel)

29. Mai 1999, 21:00 - 00:00 h (MESZ)

Sweden won!!!

Charlotte Nilsson, "Take me to your heaven" (pdf-Datei)

CHARLOTTE NILSSON auf bremen eins (rb-eins.gif/3,90 KB)

All the results/alle Teilnehmerstaaten 1999
URL:  http://www.ebu.ch/tv/cec_official_res_99.html


45. Grand Prix Eurovision de la Chanson 2000 (Stockholm, Schweden):

13. Mai 2000, 21:00 - 00:00 h (MESZ)

Sieger zur deutschen Vorentscheidung: Stefan Raab geht nach Stockholm ("Wadde hadde dudde da")

Denmark won!!!

Olsen Brothers, "Fly on the wings of love" (195 points)


46. Grand Prix Eurovision de la Chanson 2001 (Kopenhagen, Dänemark):

URL:  http://www.songcontest.com(Offizielle europäische GRAND PRIX-Homepage der EBU, Schweiz, Zürich)

Sieger zur deutschen Vorentscheidung: Michelle geht nach Kopenhagen ("Wer Liebe lebt")
URL:  http://www.ndrtv.de/grandprix/
URL:   http://www.das-erste.de/grandprix

12. Mai 2001, 21:00 - 00:00 h (MESZ)

Sieger Estland:

Tanel Badar og Dave Benton, "Everybody" (198 points)


47. Grand Prix Eurovision de la Chanson 2002 (Tallinn, Estland):

Sieger zur deutschen Vorentscheidung: Die Bremerin (Bremen-Nord, Vegesack)  Corinna May geht nach Tallinn.
REAL-VIDEO: "I can't live without music"

Corinna May-Homepage: http://www.corinnamay.de

Corinna May-Gästebuch: http://www.corinnamay.de/cgi-bin/gaestebuch.cgi

17 Punkte für Corinna May (22. Platz)

25. Mai 2002, 21:00 - 00:00 h (MESZ), ARD - Erstes Deutsches Fernsehen,
Grand Prix Eurovision de la Chanson 2002 aus Tallinn
Kommentator: Peter Urban (ARD/NDR Hamburg)

Offizielle Homepage: http://www.eurovision.tv
ARD-Grand Prix-Homepages: http://www.ndrtv.de/grandprix/
http://www.das-erste.de/grandprix

Sieger Lettland:

Marija Naumova, "I wanna" (176 points)


48. Grand Prix Eurovision de la Chanson 2003 (Riga, Lettland)

24. Mai 2003, 21:00 - 00:00 h (MESZ), ARD - Erstes Deutsches Fernsehen,
Grand Prix Eurovision de la Chanson 2003 aus Riga
Kommentator: Peter Urban (ARD/NDR Hamburg)

REAL-VIDEO-Link: Deutscher Beitrag, LOU, "Let's get happy"
REAL-VIDEO: LOU, Let's get happy (2003), NDR Hamburg-Link

Sieger Türkei:

Sertab Erener, "Everyway That I Can" (167 Punkte)


49. Grand Prix Eurovision de la Chanson 2004 (Istanbul,Türkei)

Halbfinale aus Istanbul
12. Mai, 21.00 Uhr, NDR/RADIO BREMEN (3. Programm)
 

Sieger Ukraine:

Ruslana Lyzhichko, "Wild Dances"

Grand Prix EUROVISION de la Chanson-Titel auf BREMEN EINS
(RADIO BREMEN 1 - Hörfunk); Freitag, 14. Mai 2004, 20:00 h, Frequenzen

Grand Prix-Titel auf bremen eins (rb-eins.gif/3,90 KB)











15. Mai 2004, 21:00 - 00:00 h (MESZ), ARD  - Erstes Deutsches Fernsehen,
Grand Prix Eurovision de la Chanson 2004 aus Istanbul


50. Grand Prix Eurovision de la Chanson 2005 (Kiew, Ukraine)
50 Jahre Grand Prix Eurovision de la Chanson (Grand Prix-Geschichte)

Halbfinale in Kiew:
19. Mai 2005, 21:00 Uhr (MESZ) im NDR/RADIO BREMEN Fernsehen -  3. Programm (ARD-Sender). RB TV-Logo (Quelle: RB)
RADIO BREMEN 3 TV auch ab sofort über Satellit ASTRA 1 H (DVB-S), digital, Transponder 93,
12.265 MHz, horizontal, 27.500 Msymbol/s 3/4.

RADIO BREMEN 3 TV über DVB-T (terrestrisch), UHF Kanal 22 (Bremen-Walle und Bremerhaven/Schiffdorf).

(RADIO BREMEN 3 TV auch über Kabel, Wilhelmshaven: Sonderkanal 15, 18-20 h)

Finale in Kiew:
21. Mai 2005, 21:00 - 00:20 h (MESZ), ARD - Erstes Deutsches Fernsehen
Grand Prix Eurovision de la Chanson 2005 aus Kiew


51. Eurovision Song Contest 2006 (Athen, Griechenland)

Finale in Athen:
20. Mai 2006, 21:00 - 00:20 h (MESZ), ARD (NDR 1) - Erstes Deutsches Fernsehen
Eurovision Song Contest 2006 aus Athen


European Broadcasting Union (EBU, Schweiz), GRAFIK: EBU

All the results/alle Teilnehmerstaaten 2001 mit Songtext (pdf-Dateien)
URL:  http://www.ebu.ch/tv-cec_2001_infos_chansons.html
 

Offizielle internationale GRAND PRIX-Homepage
Eurovision Song Contest der EBU/Zürich
URL: http://www.eurovision.tv/
URL: http://www.eurovision.tv/ebu/micro_index.htm
URL: http://www.songcontest.com

eurosong.net - Eurovision Song Contest
URL: http://www.eurosong.net/years/2004/2004interval.htm

Offizielle deutsche GRAND PRIX-Homepage
URL: http://www.grandprix-eurovision.de (zeitweise)
URL: http://www.eurovision.de
URL: http://www.ndrtv.de/grandprix/index.html(NDR-Server)
 

Grand Prix Eurovision de la Chanson auf ARD/NDR-Server, Hamburg (F.R. of GERMANY)
URL: http://www.ndrtv.de/eurovision/

http://www.eurosong.de

Eurograndprix
URL: http://www.eurograndprix.de/

http://www.ogae.de

All winners/alle Gewinner seit 1956 - 1999
URL:  http://www.ebu.ch/tv/cec_winners.html

EUROSONG CONTEST - EuroNet - SONG DATABASE
URL: http://34sp.eurosong.net/data/list_frame.htm

Eurovision Song Contest - Grand Prix d' Eurovision
Alle Ergebnisse seit 1956
URL:  http://www.eurosongcontest.de.vu/

EBU auf meiner RUNDFUNK-Page
URL: http://www.torstenchristoph.homepage.t-online.de/rundfunk.htm#EBU (online/offline)



AUDIO/VIDEO-Software-Links:

WINDOWS MEDIA-Player WINDOWS MEDIA AUDIO/VIDEO-Player-Software - FREE - Bitte Grafik anklicken!

REAL MEDIA-Player RealOne-Player-Software - FREE - Bitte Grafik anklicken!
 
 


For your homepage
Please copy my DONNA SUMMER-Page-Banner!

NEW URL:
http://www.torstenchristoph.homepage.t-online.de/dsummer.htm
http://www.torstenchristoph.de/dsummer.htm
http://www.donna-summer-fan.de
 

DONNA SUMMER-Fan / Index-Site von Uni Oldenburg, EU-GERMANY (dsbanner.jpg/ca. 22 KB), FOTO: Harry Langdon, LP-Cover von SHE WORKS HARD FOR THE MONEY, 1983, GRAFIK: T. Christoph


Zurück zum Inhaltsverzeichnis (Index/Datei:index.htm auf T-Online-Server)

Zurück zum Popmusic-Seitenkopf

Zurück zur Hauptseite/Inhalt
("index.htm"-Datei)
Zurück zum Inhaltsverzeichnis/Index - Bitte Grafik anklicken!


Impressum
(siehe Datei "index.htm#Impressum")
Webmaster-Kontakt

Kostenloser Anruf bei Webmaster

Internet-Telefonie mit Cam (SIPGATE.DE-Germany):
sip:044212092243@sipgate.de
 

Private Homepage
von
 Torsten Christoph (T. C.),
EU-Federal Republic of Germany,
Wilhelmshaven


Zurück zum Popmusic-Seitenkopf

Ende dieser Popmusic-Page

Hintergrundmusik bzw. VIDEO als Hörprobe: "Dancing Queen", ABBA (abbasite.com)FLASH-VIDEO: Dancing Queen, ABBA, 1976, verlinkt auf youtube.com  P 1976 (aus dem ALBUM "Arrival"), Flash-Datei, ADOBE-Flash-Player notwendig

05. April 1950 -  05. April 2005 - Vor 55 Jahren wurde die Blonde von ABBA, Agnetha Fältskog - geboren. 05. April 1950 -  05. April 2005 - Vor 55 Jahren wurde die Blonde von ABBA, Agnetha Fältskog - geboren. Quelle: RADIO BREMEN (ARD), Bremen Eins
Quelle: Link zu RADIO BREMEN (ARD), "As time goes by", 05. April 2005 (ARCHIV), BREMEN EINS (Hörfunk)

Wichtige Hinweise: Einige URL's/Links können nach einiger Zeit nicht mehr gültig sein. Ich bitte dann um eine kurze Nachricht per E-Mail. Besten Dank im Voraus!
Schriftgrösse extra gross für alle Nutzer!
Bei MEDIA-Streaming-Dateien können längere Verbindungszeiten bestehen, evtl. mehrmals anklicken. Bitte haben Sie etwas Geduld!

NEUE URL dieser Page mit aktualisierter Version:
http://www.torstenchristoph.de/popmusic.htm, http://www.torsten-christoph.de/popmusic.htm, http://www.menschenrechte-whv.info/popmusic.htm

http://www.torstenchristoph.homepage.t-online.de/popmusic.htm (online/offline) seit Juni 2005, oder
http://www.torstenchristoph.privat.t-online.de/popmusic.htm
 

Old Version/Alte Version:
http://www.torsten-christoph.homepage.t-online.de/popmusic.htm
http://www.torsten-christoph.privat.t-online.de/popmusic.htm
Ehem. URL bis Anfang Juni 2005: http://home.t-online.de/home/torsten.christoph/popmusic.htm

http://www.student.uni-oldenburg.de/torsten.christoph/
Nicht mehr gültig!

E-Mail: torsten.christoph@t-online.de,torstenchristoph@web.de

Copyrights der einzelnen Hörproben und Videos/Fotos bei den einzelnen URL-Link-Inhabern!

P        27. Januar 1999, 04:15 Uhr (MEZ), Webmaster: Torsten Christoph, Wilhelmshaven, EU-Federal Republic of Germany

C      Webmaster: Torsten Christoph, Wilhelmshaven, EU-Federal Republic of Germany, 26. März 1999, 22:00 Uhr (MEZ)

Zurück zum Popmusic-Seitenkopf

Update: 17. November  2010, 01:20  h (MEZ, GMT + 1 h, Berlin-time) http://www.zeitzonen.de